Bilgeri und Köhlmeier
Die Wiederbelebung des legendären Duos

Reinhold Bilgeri und Michael Köhlmeier bildeten in den 70ern ihr legendäres Musik-Kabarett Duo, das nicht zuletzt wegen ihrer spektakulären Auftritte weit über die Landesgrenzen hinaus für Furore sorgte.
Mit Hits wie “Oho Vorarlberg” , “Strumpfbandguertelblues” oder dem “Frankfurtsong” schufen die zwei Hohenemser Vorarlberger Musikgeschichte. Lieder die heute jedes Kind in Vorarlberg kennt und singt.

Gemeinsam mit den Musikern der kurz darauf entstandenen Band CLOCKWORK spielten Bilgeri und Köhlmeier in den 70ern ihre Langspielplatte “O wie lacht” im Landesstudio des ORF ein. Die LP war bald vergriffen und wurde zum absoluten Kultobjekt für Sammler und Liebhaber in ganz Österreich.

Die beiden Künstler und Freunde ging in den weiteren Jahren ihre eigenen Wege und erzielte teilweise erstaunliche Erfolge. Bilgeri, dem mit “Video Life” ein erster großer Wurf gelang wurde zum Aushängeschild der Popmusik Österreichs. Mehrere Nr. 1 Plazierung in den Charts haben seinen Status beindruckend bestätigt. Bilgeri füllte bei seinen Shows die größten Hallen und tourte während der darauffolgenden Jahre unermüdlich durch die Rock- und Popwelt.

Köhlmeier, der sich ganz der Schriftstellerei verschrieb avancierte zu einem der bekanntesten Autoren des gesamten deutschsprachigen Raumes. Mit Bestsellern wie “Spielplatz der Helden”, “Bleib über Nacht”, “Telemach” oder “Kalypso” schrieb sich Köhlmeier in die erste Reihe der internationalen Schriftstellerliga.
Auch als Drehbuch- und Hörspielautor machte er sich einen Namen und erzielte daneben mit CD-Veröffentlichung von Sagen und Märchen mehrere goldene Schallplatten für zigtausende verkaufte Exemplare.

Mitte der 90er gelang Josef Ess das schier unmögliche. Eine Neuauflage des guten Stuecks “O wie lacht”. Als CD mit dem Bonustrack “Oho Vorarlberg” (das Lied war auf der Original LP nicht enthalten, sondern erschien lediglich als Vinyl-Single), erschien “O wie lacht” 1994 neu und avancierte zum absoluten Megaseller in Vorarlbergs CD-Shops.
Als Draufgabe stiegen Bilgeri und Köhlmeier 1995 - nach beinahe zwanzig Jahren -  wieder gemeinsam auf die Bühne und praesentierten bei einer restlos ausverkauften Vorarlberg Tournee bei annähernd fünfzehn Auftritten ein großteils neues Programm.
Ein Konzertmitschnitt dieser Tournee wurde 1996 als Doppel-CD und Video veröffentlicht.

Internet: www.summercamp.at

O wie lacht

Bilgeri - Koehlmeier “O WIE LACHT”


 

Live

Bilgeri - Koehlmeier “LIVE